Und last but not least: Besonderer Dank an die blender.org Community – die Entwickler, Dokumentierer, Bug-Reporter und Rezensenten – ist es ihnen zu verdanken, dass wir diese wunderbare neue Ära von Blender 2.8x beginnen können! Basierend auf Pixars Papier Regularized Kelvinlets: Sculpting Brushes basierend auf Fundamental Solutions of Elasticity, ermöglicht dieses Tool Sie greifen, biscale greifen, triscale greife, skalieren und drehen Operationen, während Volumen zu erhalten. Library Overrides ist das neue System, das Proxys ersetzen und ersetzen soll. Grease Pencil ist jetzt ein vollständiges 2D-Zeichnungs- und Animationssystem. Diese beispiellose Integration von 2D-Tools in eine 3D-Umgebung ermöglicht es Ihnen, Konzeptkunst, Storyboards und Animationen der nächsten Ebene zu erstellen. Cycles bietet jetzt branchenübliche Funktionen wie Cryptomatte, BSDF-Haar- und Volumenschattierung und Random Walk Subsurface Streuung. Viele Rendering-Optimierungen wurden durchgeführt, einschließlich kombinierter CPU- und GPU-Rendering, viel verbesserter OpenCL-Start- und Renderzeit und CUDA-Unterstützung für Szenen, die nicht in den GPU-Speicher passen. Zeigt die Kanten des Netzes innerhalb des Pinselradius an. Dies hilft, die reale Geometrie zu visualisieren, die der Benutzer aus dem Bildhauermodus manipuliert, wenn aktive Modifikatoren vorhanden sind. Weist jedem Scheitelpunkt einen Faktor zu, bevor der Strich gestartet wird. Die Automasking der Topologie wirkt sich nur auf Scheitelpunkte aus, die mit dem aktiven Scheitelpunkt verbunden sind. Mit Vorlagen und Arbeitsbereichen können Sie schnell mit Aufgaben wie Bildhauerei, Texturmalerei oder Bewegungsverfolgung beginnen. Sie können angepasst werden, um Ihre eigene effiziente Arbeitsumgebung zu schaffen. Wenn Sie jetzt ein Werkzeug aktiv haben, können Sie immer noch einfach einFelden, Lasso oder Kreis auswählen, wenn Sie auf das Gizmo klicken und ihn außerhalb ziehen.

Ein besonderer Dank geht an Tangent Animation und Aleph Objects, die im entscheidenden Zeitraum 2017 vier weitere Entwickler für die Vollzeitarbeit an Blender 2.8 finanziert haben. Dies ermöglichte es uns, an dem Ansichtsfenster, Eevee, Sammlungen/Layern, UI und Tools Redesign zu arbeiten. . Extrahiert die Farbmaske in ein neues Netzobjekt. Es kann die Farbmaske extrahieren, die eine Begrenzungsschleife in der Geometrie erstellt, sodass sie für das Hinzufügen eines Unterteilungsoberflächenmodifizierers bereit ist. Für Netzbearbeitung und Grünzeichen/Gewichttierungsmodi unterstützt die Spiegelung jetzt X, Y, Z und mehrere Achsen gleichzeitig. Und wir danken allen, die im 2. Halbjahr 2018 und 2019 dem Entwicklungsfonds beigetreten sind. Dies half uns, den Kern der Blender-Mitwirkenden zusammenzuhalten, um an 2.8 zu arbeiten. Und weitere Verbesserungen, die nicht einmal hierher passen, schauen Sie sich diese an.

Eine Reihe von Features, die nicht mehr aktiv entwickelt wurden oder nicht in das neue Design passten, wurden entfernt. Durch die Beseitigung des Wartungsaufwands können Entwickler mehr Zeit für neue Funktionen aufwenden und die Benutzeroberfläche und Implementierung so umgestalten, dass sie optimiert werden. Position, Drehung und Skalierung sind jetzt Knoteneingaben, die mit anderen Knoten verknüpft werden können. Cycles wurde in hochkarätigen Kurz- und Spielfilmen eingesetzt und erhält immer mehr Beiträge aus der Branche. Die vollständige Liste der Verbesserungen finden Sie in den Wiki-Release-Hinweisen. Hier sind einige Highlights. Schneller Zugriff auf Opazität, Blend und Zwiebel-Enthäutung in den Kanälen. Ambient Occlusion, Normal, Mist, Subsurface Direct und Subsurface Color werden unterstützt, mit mehr Durchgängen in Blender 2.83! Verschiebt die Topologie des Netzes in Richtung des Strichs, während versucht wird, das Volumen beizubehalten.

Die nächste Blender-Version in entwicklung, nicht in der Produktion verwenden noch wichtige Dateien mit ihm speichern.