Klicken Sie auf www.kobobooks.com/search/search.html?q=&t=free Sie können kobo-Bücher auch direkt in Ihrem Browser lesen und durchsuchen, indem Sie Kobo Instant Reader verwenden (dafür benötigen Sie ein Kobo-Konto). Hinweis: 1 Million kostenlose eBooks werden nicht in einem einzigen Suchergebnis angezeigt. Kobo betrügt Menschen mit gefälschten Anzeigen wie “über 1 Million kostenlose E-Books” Sehr traurig nach dem Kauf von Kobo. Kostenlose Bücher können nicht gefunden werden. Nicht einmal 100 Bücher wurden gefunden. Die meisten von ihnen sind Musterbücher. Sie hätten einen separaten Link von kostenlos geben sollen Ab August 2013 geht dieser Link zu www.kobo.com/free-ebooks gleichen hier in Kanada. Sagt “kostenlos”, aber jedes Buch hat einen Preis daran. Sie haben die Website verbessert und haben jetzt ein wie nur für kostenlose Bücher: Ich sehe, Sie sind in Großbritannien. Vielleicht sind die kostenlosen Bücher nicht für diesen Markt lizenziert. Ich würde Kobo/Chapters/Indigo anrufen und fragen. Wir lieben unsere und hören SEHR wenige Beschwerden über sie, also hoffe ich, dass dies für Sie funktioniert.

Ich bin enttäuscht, weil ich die kostenlose Kategorie anpries und meinem Vater einen Ruhm für Weihnachten einbrachte, und jetzt kann er nicht einmal das gewagte Ding testen, ohne Bargeld zu beschießen… Ich habe gerade versucht, dies & es gibt kein `free only` auf dem Filter Dropdown jetzt Nur einen kobo ereader bekommen und hatte die gleiche Frustration, aber Methode oben auf diesem Austausch funktioniert gut. Versuchte es mit Shakespeare und bekam 3495 Artikel. Das wäre auch ein Schmerz, durch zu suchen, aber ich bekam einige Hits in den ersten 30 oder so Gegenständen auf den kompletten Werken, so dass keine Notwendigkeit, weiter auf Feedbooks zu gehen, können Sie sowohl Public Domain (Public Domain-Sektion) und kostenlose zeitgenössische Bücher (Original Books Abschnitt), sowohl Fiktion und Sachbuch zu finden. Da die Website in Frankreich ansässig ist, gibt es viele Titel in Französisch, sowie in anderen Sprachen, nicht nur in Englisch. Ich habe diese Einschränkung noch nie gesehen. Ich würde mein Konto-Symbol (oben rechts) dann KONTAKT klicken und dann würde ich sie anrufen, um zu fragen, was die Einschränkung ist. In Kanada ist dies kobo.frontlinesvc.com/app/ask?___store=ca-en&style=onestore&utm_source=koboindigo?___store=ca-en&style=onestore&utm_source=koboindigo Die meisten Bücher sind durch Digital Rights Management (DRM) geschützt. Dies bedeutet, dass Sie eine kostenlose Software namens Adobe Digital Editions benötigen, um das Buch auf Ihr Gerät zu exportieren. 2. Einige Bücher, auch wenn sie kostenlos erhältlich sind, können mit DRM (Digital Rights Management) geschützt werden.